Kinowelt DVD

Der verwitwete Baron Trapp, reich und berühmt, verliebt sich in die junge Erzieherin seiner Kinder und heiratet sie. Die frisch gebackene Baronin entdeckt die engelsgleichen Stimmen der Trapp-Sprösslinge. Als der Baron sein Vermögen verliert, führt sie die muntere Schar lebenslustig und tatkräftig als Familienchor an den Widrigkeiten des Lebens nach dem Ersten Weltkrieg vorbei. 1938 flüchten sie vor dem Hitler-Regime in die USA. Dort zeichnet sich die erste Konzert-Tournee ab ... Einer der größten Kinoerfolge der 50er Jahre - basierend auf den Memoiren Maria von Trapps.


Darsteller:
Ruth Leuwerik (Die Buddenbrooks, Ludwig II.)
Hans Holt (Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand)
Maria Holst (Wenn die Abendglocken läuten, Operette)
Josef Meinrad (Sissi 1-3, Die Halbzarte)

Stab:
Regie: Wolfgang Liebeneiner
Drehbuch: Georg Hurdalek
Kamera: Werner Krien
Produktion: Wolfgang Reinhardt