Kinowelt DVD

Die 31-jährige Martha ist noch Jungfrau und arbeitet als Angestellte in einer Bibliothek. Als sie in Rom den Geschäftsmann Helmut kennen lernt, glaubt sie, das große Glück gefunden zu haben. Sie heiraten, doch die Ehe entwickelt sich bald zur Qual. Der dominante und herrschsüchtige Helmut unterdrückt die von Unsicherheit geplagte Frau und unterwirft sie seinen Bedürfnissen. Er unterbindet ihre Kontakte zur Außenwelt und drängt sie immer weiter in die Isolation. Als treue Gattin lässt Martha ihn gewähren. Als sie nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist, ist sie Helmut schließlich völlig ausgeliefert...


Darsteller:
Margit Carstensen (Kalte Heimat, Sonnenallee)
Karlheinz Böhm (Sissi, Effi Briest, Schloß Hubertus)
Gisela Fackeldey (Wer bist du, den ich liebe, Der Falke)
Ingrid Caven (Zahltag, Die Zärtlichkeit der Wölfe)

Stab:
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder
Kamera: Michael Ballhaus
Produktion: Peter Märthesheimer, Fred Ilgner